Polyester
und Polyamid

Polyester- und Polyamid- oder auch Nylon-Stoffe, sind synthetische Stoffe und basieren auf Kunststoff-Fasern. Dadurch besitzen sie Eigenschaften, die insbesondere für Outdoor- und Active-Wear notwendig und bisher zum Teil alternativlos sind.


Wir verwenden synthetische Stoffe mit Bedacht und setzen auf recycelte Optionen um für unsere Outdoor-Jacken und Sportkleidung die bestmögliche Funktionalität zu bieten und keine unnötigen neuen Ressourcen zu verbrauchen.

Polyester
und Polyamid

Polyester- und Polyamid- oder auch Nylon-Stoffe, sind synthetische Stoffe und basieren auf Kunststoff-Fasern. Dadurch besitzen sie Eigenschaften, die insbesondere für Outdoor- und Active-Wear notwendig und bisher zum Teil alternativlos sind.


Wir verwenden synthetische Stoffe mit Bedacht und setzen auf recycelte Optionen um für unsere Outdoor-Jacken und Sportkleidung die bestmögliche Funktionalität zu bieten und keine unnötigen neuen Ressourcen zu verbrauchen.

Synthetische Fasern sind wahnsinnig vielseitig, formstabil, pflegeleicht und robust und hat dazu tolle Eigenschaften wie Wasser- und Witterungsbeständigkeit.

Aus diesem Grund, verwenden wir diese Stoffe für Outdoor- und Sport-Kleidung, eben genau an jenen Stellen, an denen es keine Alternative gibt.

Let´s get sporty: für unsere Sport-Leggings, -Schlaghosen und -Tops setzen wir auf recycelte Polyamid Fasern des zertifizierten Herstellers ECONYL®.

Gewebt ist der Stoff wie ein Jersey und besteht zu 88% aus Polyamid (ECONYL®) und 12% Elasthan. Damit passt sich der Stoff perfekt an alle Körperformen an und bietet blickdichte Bewegungsfreiheit.

Der weiche, dünne Stoff liegt angenehm auf der Haut, trocknet schnell und ist formstabil. Perfekt für alle sportlichen Blutsschwestern!

Der Stoff ist sehr pflegeleicht, sollte aber wie fast alle Blutsgeschwister Kleidungsstücke im Schonwachsgang gewaschen werden. Nach der Wäsche trocknen die Kleidungsstücke super schnell und müssen durch die knitterfreien Eigenschaften nicht gebügelt werden. Wer gerne bügeln möchte, sollte dies unbedingt von links tun.

Der Oberstoff unserer Softshell-Modelle besteht aus 90 % recyceltem Polyester und 10 % Elasthan. Dazu kommt eine Fleece-Innenseite (100 % recyceltes Polyester) und außen eine PFC freie Membran aus 100% TPU (thermoplastisches Polyurethan).

Diese Zusammensetzung der verschiedenen Materialien macht die Jacken wasserfest (10.000mm Wassersäule), winddicht, atmungstaktiv (3.500g/m2/24h) und wärmerückhaltend.

Grundsätzlich sollten Softshell-Jacken für eine lange Lebensdauer und Funktionalität so wenig wie möglich gewaschen werden. Hierfür kann auch Spezialwaschmittel für Mikrofaserbekleidung verwendet werden, das extra schonend wäscht und damit die wasserabweisenden Eigenschaften länger Instand hält.
Bügeln nach der Wäsche ist empfohlen, das es die wasserabweisenden Eigenschaften reaktiviert. Hier ist zu beachten, dass ohne Dampf und bei maximal 110°C gebügelt werden sollte. Starkes Drücken bitte auch vermeiden, so können Glanz oder Verbrennungen entstehen.

Der Oberstoff und das Futter unserer Steppjacken-Modelle bestehen aus 100 % recyceltem Polyester. Dazu kommt eine Füllung (Sorona Aura) aus 63 % Polyester und 37% Elastomultiester. Beschichtet sind die Jacken mit einer PFC freien Membran.

Diese Zusammensetzung der verschiedenen Materialien macht die Jacken wasserfest (2.000mm Wassersäule), windfest und warm.

Grundsätzlich sollten Stepp-Jacken für eine lange Lebensdauer und Funktionalität so wenig wie möglich und nur im Spezialschonwaschgang gewaschen werden. Hierfür kann auch Spezialwaschmittel für Mikrofaserbekleidung verwendet werden, das extra schonend wäscht und damit die wasserabweisenden Eigenschaften länger Instand hält.
Es ist unbedingt notwendig diese Jackenmodelle im Trockner mit Tennisbällen zu trocknen, da sonst die Füllung verklumpt und verrutscht. Dann sieht der schöne Mantel schnell abgenutzt und platt aus.

Der Oberstoff unserer ulraleichten Windbreaker besteht aus 100 % recyceltem Polyester. Der Stoff ist sehr dicht gewebt, dünn und reissfest. Die Außenseite ist nicht mit einer klassischen Membran sondern mit mit einem Ciré Finish (Wachsfinish) beschichtet, die für Windschutz und leichten Regenschutz sorgt.

Grundsätzlich sollten Windbreaker für eine lange Lebensdauer und Funktionalität so wenig wie möglich gewaschen werden. Hierfür kann auch Spezialwaschmittel für Mikrofaserbekleidung verwendet werden, das extra schonend wäscht und damit die wasserabweisenden Eigenschaften länger Instand hält.
Gebügelt werden sollte ohne Dampf und bei maximal 110°C. Starkes Drücken bitte auch vermeiden, so können Glanz oder Verbrennungen entstehen.

Unsere leichten und wärmenden Fleecejacken bestehen aus 100 % recyceltem Polyester. Der Stoff wird in einem Rundstrickverfahren hergestellt und erhält seinen weichen und flauschigen Griff durch aufgeschnittene und geschorrene Schlingen.

Fleecejacken sind leicht, schnell trocknend, atmungsaktiv, langlebig und durch die aufgeraute und dichte Faserstruktur an der Oberfläche ein wenig wasserabweisend.

Am besten wäscht du deine Fleecejacken im Spezialschonwaschgang. Das Material trocknet nach der Wäsche sehr schnell und muss nicht gebügelt werden.

Aktuelle Favoriten