ciao bella umbrella, kiev kilim, Sonstiges, Schwarz
ciao bella umbrella (Größe STK.)
29,95 €14,95 €
inkl. MwSt., zzgl.Versandkosten

Neue Herzensstücke: Entdecke jetzt unsere Greatest Hits! Schließen

ciao bella umbrella

Sonstiges

Farbe:

Schwarz

Stoff: kiev kilim
- Blutsgeschwister-Regenschirm von Knirps
- sehr belastbar, auch bei starkem Regen/Wind
- gummierte Griffe/Einlagen für ein angenehmes Handling
Knopf am Griff zum Aus- und Einfahren des Schirms
- eingesetzte Materialien sind qualitativ hochwertig und langlebig
- abgerundete Schirmspitzen
- Abdeckung mit Reißverschluss zum problemlosen Verstauen des Schirms
- Blutsgeschwister-Logo am Griffende
- ca. 20 cm x 20 cm x 12 cm
29,95 €14,95 €   inkl. MwSt., zzgl.Versandkosten
Farben & Stoffe
Sofort lieferbar
(Lieferzeit ca. 1-3 Werktage)
Artikelnummer 001990/107-006-STK.
Warum wir es lieben

Freundinnen farbenprächtiger Schirmzier tanzen nun erwartungsfroh den Regentanz zwecks Herbeizauberei von nassem Niederschlag, um diesem endlich stolz mit ihrem Blutsgeschwister "Ciao Bella Umbrella" zu trotzen. Während andere übers Wetter klagen, hört man sie sehnsüchtig den Wetterfrosch nach besonders grauen Tagen fragen, denn ab sofort sind Wolkenbrüche das ideale Setting für umbrelleske Auftritte der Extraklasse: Ein Knirps für alle (Regen-)Fälle!

Über dieses Schmuckstück
  • sehr belastbar, auch bei starkem Regen/Wind
  • Knopf am Griff zum Aus- und Einfahren
  • ca. 20 cm x 20 cm x 12 cm
Material
  • Hauptstoff: Polyester 100%
Pflege
ciao bella umbrella, kiev kilim, Sonstiges, Schwarz
Der beste Stoff
Das Stück vom Glück

Mit viel Liebe zum Detail entwerfen wir in Berlin einzigartige Schnitte, Stoffe und Farbkonzepte. Bei der Auswahl von Rohstoffen und Veredlungsverfahren achten wir besonders auf optimalen Tragekomfort und Funktionalität. Wir lassen bei langjährigen Produktionspartnern herstellen und verzichten auf unnötige Chemie, Leder & Pelze. Wir fühlen uns der fair wear Philosophie verbunden und machen Blutsgeschwister Lieblingsstücke für lange Zeit.

Mitglied der Fair Wear Foundation